01806 504030 Kontakt

Ihre Vorteile in Nord

Dichterer Takt: Linien 510, 512 und 542

Ein 10-Minuten-Takt ergibt sich zwischen Innenstadt und Boele, wo die Linie 510 parallel zur Linie 512 unterwegs ist.

Die Linie 512 verkehrt tagsüber alle 20 Minuten. Außerdem ersetzt sie die Linie 528 zwischen Boele und Bathey und wird zu Betriebszeiten der bisherigen 544 nach Dortmund-Syburg verlängert. Die Linie 542 fährt montags bis samstags alle 10 und sonntags alle 15 Minuten.

Ersatz der Linien 521, 522 und 525

Nach Vossacker wird die Linie 521 durch die 536 und den Schnellbus SB72 ersetzt. Sonntags fährt alternativ die Linie 541. Die Linie 525 ersetzt die 522 und ist stündlich nach Berchum unterwegs. Die 525 wird durch die Linie 524 ersetzt, die von Tondernstraße nach Garenfeld fährt.

Neue Verbindungen zum Industriegebiet

Lennetal: Linien 521, 542, 543

Das Industriegebiet wird von der Linie 521 aus Richtung Halden sowie von der Linie 543 von Helfe aus erschlossen. Zum Schichtwechsel wird das Industriegebiet zusätzlich von der Linie 542 angefahren. Dafür entfällt die Anbindung durch die 524 und 547.

519: Ergänzung der Linie 518

Die Linie 519 ergänzt die 518 zu einem 15-Minuten-Takt und fährt somit über Eckesey.

Ganztägige Verbindung nach Brockhausen: Linie 516

Die 516 fährt künftig im 15-Minuten-Takt. Ab der Haltestelle J.-G.-Fichte-Str. fahren die Busse abwechselnd zum Bahnhof Vorhalle und nach Brockhausen, was dadurch wieder tagsüber zu erreichen ist.